News
Nächstes Rennen

Hubert Haupt mit Silver Cup-Sieg beim Endurance Cup in Silverstone

22. Mai 2018 - Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad Celsius sorgten für optimale Bedingungen für den zweiten Saisonlauf im Blancpain GT Series Endurance Cup. Zum 50 Teilnehmer starken Starterfeld gehörten auch Hubert Haupt (GER) und seine Teamkollegen Abdulaziz Al Faisal (KSA) und Gabriele Piana (ITA) im Mercedes-AMG GT3 mit der Startnummer 6 vom Team BLACK FALCON. Das Trio triumphierte beim 3-Stunden-Rennen am Sonntagnachmittag auf dem Silverstone Circuit im Silver Cup und übernahm damit die Führung in der Klassenwertung. Beim Auftakt in die Blancpain GT Series Endurance Cup Saison in Monza hatte das Team bereits den zweiten Platz belegt.

Weiterlesen

Hubert Haupt fährt beim ADAC Zurich 24h-Rennen in die Top 5

14. Mai 2018 - Hubert Haupt (GER) erreicht beim härtesten Rennen der Welt – dem ADAC Zurich 24h-Rennen – zusammen mit seinen Teamkollegen Nico Bastian (GER), Erik Johansson (SWE) und Gabriele Piana (ITA) den fünften Gesamtrang.

Weiterlesen

Rang zwei für Hubert Haupt beim Endurance Cup in Monza

24. April 2018 - Hubert Haupt (GER) und seine Teamkollegen Abdulaziz Al Faisal (KSA) und Gabriele Piana (ITA) haben in der Blancpain GT Series einen erfolgreichen Auftakt in die Endurance Cup-Saison gefeiert: Das Trio vom Team BLACK FALCON fuhr im Silver Cup auf Platz zwei und erreichte Gesamtrang zehn.

Weiterlesen

Gelungene Generalprobe für das ADAC Zurich 24h-Rennen

18. April 2018 - Nach dem Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Dubai zum Saisonauftakt zeigen sich Hubert Haupt und seine Teamkollegen auch für das nächste 24-Stunden-Rennen gut gerüstet. Beim ADAC Qualifikationsrennen 24h-Rennen fuhren Hubert Haupt, Abdulaziz Al Faisal (KSA), Erik Johansson (SWE) und Gabriele Piana (ITA) in die Top Ten und können zuversichtlich auf das Saisonhighlight blicken.

Weiterlesen

Hubert Haupt gewinnt das 24-Stunden-Rennen von Dubai

15. Januar 2018 - Perfekter Start in die Motorsport-Saison 2018 für Hubert Haupt: Der Rennfahrer und Unternehmer aus München gewinnt zum zweiten Mal nach 2015 das 24-Stunden-Rennen von Dubai. Bei dem anspruchsvollen Langstreckenrennen in den Emiraten trat der ehemalige DTM-Pilot für das Team BLACK FALCON im Mercedes-AMG GT3 mit der Startnummer 2 an. Zusammen mit seinen Teamkollegen Abdulaziz Al Faisal (KSA), Yelmer Buurman (NED) und Gabriele Piana (ITA) wechselte er sich am Steuer des Siegerfahrzeugs ab.

Weiterlesen