News
Nächstes Rennen

Wichtige Testkilometer für Hubert Haupt auf dem Nürburgring

12. April 2017 - Beim zweiten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring landeten Hubert Haupt und seine Fahrerkollegen Daniel Juncadella (ESP) und Luca Stolz (GER) auf dem 13. Gesamtplatz. Mit dem Mercedes-AMG GT3 des Customer Racing Team BLACK FALCON verpasste das Trio nach einer sehenswerten Aufholjagd nur knapp einen Platz in den Top 10. Am Ende betrug der Rückstand auf den Zehntplatzierten beim Durchqueren der Zielflagge nur 1,658 Sekunden.

Weiterlesen

Bester Mercedes-AMG GT3 auf der Nürburgring-Nordschleife

29. März 2017 - Zum Saisonauftakt in der VLN Langstreckenmeisterschaft auf der Nürburgring-Nordschleife fährt Hubert Haupt in die Top 10: Der Münchner Ex-DTM-Fahrer erreichte mit Platz sieben gleichzeitig das beste Resultat aller Mercedes-AMG GT3 im Feld des ersten VLN-Laufs (25. März). Zusammen mit Abdulaziz Al Faisal (KSA), Daniel Juncadella (ESP) und Luca Stolz (GER) teilte er sich das Cockpit für das Customer Racing Team BLACK FALCON.

Weiterlesen

Erfolgreicher Saisonauftakt mit Gesamtrang drei in Dubai

17. Januar 2017 - Hubert Haupt startet mit einem Podiumserfolg in die Saison 2017: beim 24 Stunden-Rennen in Dubai (12.-14. Januar 2017) belegt der Münchner den dritten Gesamtrang im BLACK FALCON Mercedes-AMG GT3 mit der Startnummer #3. Zusammen mit seinen Teamkollegen Abdulaziz Al Faisal (KSA), Michal Broniszewski (POL), Yelmer Buurman (NED) und Maro Engel (GER) ist der Ex-DTM-Pilot damit der beste Mercedes-AMG GT3 im Feld der insgesamt 92 Fahrzeuge in Dubai.

Weiterlesen

GT3-Saisonabschluss für Hubert Haupt auf der Nordschleife

12. Oktober 2016 - Am vergangenen Wochenende stand für den Münchner Hubert Haupt das letzte GT3-Rennen für dieses Jahr auf der Nürburgring-Nordschleife an: Im neunten und vorletzten Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft teilte sich der Ex-DTM-Pilot das Cockpit des BLACK FALCON Mercedes-AMG GT3 #6 mit Andreas Simonsen (SWE) und Gerwin Schuring (NED). Lange Zeit lag das Trio auf Podiumskurs, konnte das Rennen aber aufgrund eines Unfalls in der letzten Runde nicht beenden.

Weiterlesen

Starke Leistung wird am Ende nicht belohnt

20. September 2016 - Das vorletzte Rennen der Blancpain GT Series – gleichzeitig das Finale im Endurance Cup – stand am vergangenen Sonntag auf dem Rennkalender von Hubert Haupt. Auf dem Nürburgring konnte der Ex-DTM-Pilot einmal mehr mit einer starken Leistung aufwarten, die jedoch unbelohnt blieb: Im Mercedes-AMG GT3 #57 von BLACK FALCON, den sich Haupt mit Adam Christodoulou (GBR) und Andreas Simonsen (SWE) teilte, kam das Trio auf dem 18. Platz ins Ziel.

Weiterlesen