News
Nächstes Rennen

Das Comeback der DTM 2021: Hubert Haupt startet durch mit PLAYBOY Deutschland

13. Juli 2021 - Rund 30 Jahre nach seinem Debüt und knapp 20 Jahre nach seinem letzten Einsatz kehrt Hubert Haupt als Fahrer in die DTM zurück. Der erste Gaststart des HRT-Teambesitzers wird Ende August auf dem Nürburgring stattfinden. Mit dem Auftritt des 52-jährigen Münchners ist noch ein zweites Comeback verbunden, denn sein Mercedes-AMG GT3 mit der Startnummer 6 wird das schwarz-weiße Design des neuen Teampartners PLAYBOY tragen. Über die Jahre hinweg zierte das ikonische Logo des weltbekannten Lifestyle-Magazins bereits mehrere Fahrzeuge in der DTM.

Weiterlesen

Hubert Haupt auf Platz zwei beim fünften Lauf der Nürburgring Langstrecken-Serie

12. Juli 2021 - Gelungenes Comeback für Hubert Haupt auf der Nürburgring Nordschleife. Beim fünften Lauf der Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) fuhr der Münchner gemeinsam mit seinen Fahrerkollegen Patrick Assenheimer und Adam Christodoulou im Mercedes-AMG GT3 #6 vom Haupt Racing Team Bilstein auf die zweite Gesamtposition.

Weiterlesen

Hubert Haupt greift beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring an

03. Juni 2021 - Die Motorsportwelt blickt an diesem Wochenende auf die Nürburgring-Nordschleife: Bei der 49. Auflage des legendären ADAC TOTAL 24h-Rennen Nürburgring kommt es zum ultimativen Showdown der internationalen Sportwagenelite. Hubert Haupt wird beim Eifelmarathon im Mercedes-AMG GT3 #6 seines Haupt Racing Teams an den Start gehen, welcher unter der offiziellen Nennung Mercedes-AMG Team HRT in der SP9-Klasse antreten wird. Ihm zur Seite stehen die ausgewiesenen Nordschleifen-Experten Patrick Assenheimer, Nico Bastian und Maro Engel. Gemeinsam stellt sich das Quartett der Herausforderung „Grüne Hölle“ im auffälligen Fahrzeug-Design der Skateboard- und Streetwear Marke Palace.

Weiterlesen

Durchwachsene Nordschleifen-Generalprobe für Hubert Haupt

10. Mai 2021 - Durchwachsene Nordschleifen-Generalprobe für Hubert Haupt: Beim 24h-Qualifikationsrennen auf dem Nürburgring sicherte sich der Münchner Unternehmer in dem mit den Logos von milon und five geschmückten Mercedes-AMG GT3 #6 nach sechs problemlosen Rennstunden in der Grünen Hölle den 12. Rang.

Weiterlesen

Top-Ten-Platzierung für Hubert Haupt auf dem Nürburgring

03. Mai 2021 - Durchwachsener Nordschleifen-Auftakt für Hubert Haupt: Beim 62. EIBACH ADAC ACAS Cup fuhr der Münchner Unternehmer mit dem im blau-gelben Bilstein-Komplettdesign angetretenen Mercedes-AMG GT3 #16 auf den 10. Platz.

Weiterlesen